Ambulante Krankenpflege

Unsere Abteilung der ambulanten Alten- und Krankenpflege in Bochum und Wattenscheid versorgt alte, kranke und behinderte Menschen in ihrer häuslichen Umgebung. Als Vertragspartner aller Kranken- und Pflegekassen bietet die Familien- und Krankenpflege Bochum gGmbH ärztlich verordnete Leistungen nach SGB V, das heißt bei vorliegender Verordnung durch den Hausarzt oder Facharzt. Leistungen wie Medikamentengabe, subkutane Injektionen, Verbände, Portversorgungen, etc. können in Ihrem Haushalt durchgeführt werden.

Unterstützung im täglichen Leben

Ferner unterstützen unsere Mitarbeiter Pflegebedürftige in ihrer Häuslichkeit bei allen relevanten Tätigkeiten des alltäglichen Lebens im Rahmen des SGB XI nach §36. Dazu gehören folgende Leistungen wie z. B. die tägliche Körperpflege, Duschen, Baden, Hilfestellung beim An- und Auskleiden, Hilfe beim Gang zur Toilette, Vorbereiten von Mahlzeiten wie Frühstück und Abendbrot, Hilfe bei der Nahrungsaufnahme, Vorbereiten und Verabreichen von Sondennahrung.

Auch im Bereich der Mobilität helfen unsere Mitarbeiter Pflegebedürftigen beim Aufstehen und Zu-Bett-Gehen, beim Gehen und Treppensteigen.

Hilfsmittelversorgung und Beratung

Bettlägerige Pflegebedürftige werden entsprechend ihrer jeweiligen Krankheitsbilder fachgerecht im Bett gelagert und es werden alle erforderlichen Vorsorgemaßnahmen gegen mögliche Folgeerscheinungen (z.B. Wundliegen, Lungenentzündung etc.) durchgeführt. Gerne stehen Ihnen die Mitarbeiter bei der Beratung zur Organisation und Beschaffung diverser Pflegehilfsmittel und technischer Hilfen zur Seite.

Wir unterstützen Sie bei der Beantragung und Durchführung der Verhinderungspflege, welche eine zusätzliche Leistung der Pflegeversicherung darstellt. Pflegebedürftige haben Anspruch auf einen Pflegeersatz, wenn die Pflegeperson verhindert ist, z.B. durch Urlaub, Krankheit oder aus sonstigen Gründen. Voraussetzung ist, dass die Pflegebedürftigen mindestens sechs Monate Leistungen der Pflegeversicherung beziehen. Verhinderungspflege kann auch stundenweise in Anspruch genommen werden.

Ein Kernelement unserer Arbeit ist die kompetente und hochqualifizierte Beratung der Pflegekunden und/ oder der pflegenden Angehörigen nach §36 und §37.3 SGB XI.

Leistungen des SGBXI hier downloaden >>>

Leistungen des SGBV hier downloaden >>>

Aktueller Selbstzahlerkatalog hier downloaden >>>

Haben Sie Interesse an Stellenangeboten in diesem Bereich?
Hier finden Sie eine Übersicht: Stellenangebote ambulante Krankenpflege

Ihre Ansprechpartner: 
Ambulante Krankenpflege Mitte/Langendreer: Kerstin Duckhorn, Birgit Polzien
Ambulante Krankenpflege Wattenscheid/Weitmar: Monika Grob