Erinnerungsfahrten

Unsere Erinnerungsfahrten sind Tagesausflüge, die in der näheren Umgebung und in Kleingruppen von maximal 7 Teilnehmern stattfinden. Auch hier können Sie die Vorzüge unseres Von-Tür-zu-Tür-Service genießen: Sie werden von unserem Fahrer zuhause abgeholt und erfahren schon auf der Fahrt zum Ausflugsort viele Dinge, die Ihre Erinnerungen wieder auffrischen. Je nach Ausflugsziel gibt es entweder die Gelegenheit auf eigene Faust die Gegend zu erkunden oder einen Kaffee/Kuchen/Mittagessen zu sich zu nehmen. Nach etwa drei Stunden beginnt die Rückfahrt und es geht gemeinsam wieder Richtung Heimat.

Die Kosten für diese Erinnerungsfahrten belaufen sich auf 49,50 Euro pro Person. Darin enthalten sind die komplette Fahrt, inklusive Haustürtransfer und eine Begleitung, die sich um die Teilnehmer bei Bedarf kümmert. Während des Ausflugs ist jeder über die Familien- und Krankenpflege Bochum gGmbH versichert. Die Abrechnung erfolgt durch die zusätzlichen Entlastungsleistungen mittels Leistungsnachweis gemäß §45b SGB XI durch die einzelnen Krankenpflege-Stationen – es entstehen Ihnen somit keine Kosten (sofern Sie einen Pflegegrad besitzen). Der persönliche Verzehr sowie Eintritte sind nicht im Preis inbegriffen. Die Mobilität der Teilnehmer muss unter geringer Hilfestellung gewährleistet sein – ansonsten ist eine eigene Begleitperson notwendig (Selbstzahler).