Therapieschwein Felix zu Besuch

Die Gäste unserer Tagespflege im Johanneshaus empfingen letzte Woche einen ganz besonderen Besucher: Das Therapie-Begleitschwein Felix war mit seinem Besitzer und Therapeut Daan Vermeulen vor Ort. Felix ist mit seinen 85 Kilogramm ein durchschnittlich großes Minischwein, er ist 11 Jahre alt und gewohnt an den Umgang mit Menschen.

Felix ist in die Familie Vermeulen integriert und begleitet von klein auf Vermeulen bei seiner Arbeit. Seine Robustheit, aber auch Vorsicht und Sensibilität im Umgang mit Menschen zeichnen ihn aus, wobei er einfach Schwein sein darf und soll. Selbstverständlich ist er friedfertig, stubenrein und "gut erzogen".

Der Besuch von Felix in unserer Tagespflege war ein voller Erfolg. Die Gäste erinnerten sich an ihre Kindheit auf dem Bauernhof und freuten sich, dass Felix sich streicheln und mit Gemüse füttern ließ.
Mehr Infos über Felix: http://www.vermeulen-therapie.de

 

Zurück