Voedestraße

Citynahes Wohnen im Alter

Selbstbestimmt leben so lange es geht und trotzdem Hilfe bekommen, wenn man sie benötigt – das ist der Wunsch vieler älterer Menschen.
Im Anschlussbereich der Fußgängerzone in Wattenscheid-Mitte ist dies Realität geworden. In der Voedestraße 16-18 existiert ein Wohnungsangebot für Menschen, die Gemeinschaft suchen, ohne ihre Selbständigkeit aufgeben zu wollen. Hier entstanden vierzehn seniorengerechte und barrierefreie Wohnungen.

Angebot Wohnung Nr. 9

Angebot Wohnung Nr. 10

 

Das Wohnkonzept

Die Wohnungen liegen im Erdgeschoss und 1. Obergeschoss mit einer Wohnfläche zwischen 41 und 70 qm und verfügen teilweise über einen Balkon oder eine Terrasse. Zusätzlich steht den Mietern ein Gemeinschaftsraum als Kommunikationszentrum oder für private Feierlichkeiten zur Verfügung.

Wer hier einzieht, kann bis an sein Lebensende bleiben. Die Familien- und Krankenpflege Bochum ist mit ihrem Büro im Erdgeschoss des Hauses ansässig und kann im Krankheits- oder Pflegefall von den Mietern mit den entsprechenden Leistungen beauftragt werden. Darüber hinaus steht eine 24-stündige Rufbereitschaft (kostenpflichtig) zur Verfügung, wo jederzeit umgehende Hilfe bzw. pflegerische Leistungen angefordert werden können. Die Wahlfreiheit des Anbieters von Pflegeleistungen durch den Einzelnen bleibt dabei jedoch gewahrt.

Der Wohnort

Das Wohnprojekt ist beheimatet im Haus der "Stadtsparkasse Wattenscheid". Es grenzt unmittelbar an die Fußgängerzone.

Ihr Ansprechpartner: 
Immobilien: Natalie Weber 0234 30796-85

Dorstener Straße

Service-Wohnen für ältere Menschen am Hammer Park

Die VBW BAUEN UND WOHNEN GMBH, mit über 13.000 Wohnungen der größte Bochumer Wohnungsanbieter, hat direkt am Hammer Park ein seniorengerechtes Projekt realisiert, das den Bedürfnissen älterer Menschen gerecht wird, die gerne selbständig leben möchten, jedoch die Sicherheit des Servicewohnens im Fall der Fälle zu schätzen wissen.

Das Wohnkonzept

Die Anlage besteht aus einem Wohnhaus mit 24 Wohneinheiten, die barrierefrei und seniorengerecht ausgestattet sind. Die Wohnungen verfügen über eine Größe von ca. 60 qm mit 2 Zimmern, einer Küche, und einem geräumigen Bad. Zudem besitzen die Wohnungen im Erdgeschoss jeweils einen Terrassenzugang, jene in den oberen Etagen Balkone, die alle einen herrlichen Ausblick in den ruhigen und grünen Hammer Park ermöglichen. Auf der untersten Etage befindet sich ein Gemeinschaftsraum mit Lichthof, der den Bewohnerinnen und Bewohnern als Kommunikationszentrum dient. Dort kann neben vielen anderen Aktivitäten zum Beispiel auf Wunsch der Bewohner ein von der Familien- und Krankenpflege Bochum gGmbH organisierter Mittagstisch (kostenpflichtig) stattfinden.

Um ein bedarfsgerechtes Serviceangebot für die Bewohnerinnen und Bewohner gewährleisten zu können, kooperiert die VBW BAUEN UND WOHNEN GMBH mit der Familien- und Krankenpflege Bochum gGmbH, die ihre über 50- jährige Erfahrung in der Arbeit und Pflege älterer Menschen in dieses Projekt mit einbringt. „So viel Selbständigkeit wie möglich und so viel Sicherheit wie nötig“ lautet der Leitgedanke des Projekts. Es werden folgende Serviceangebote bereitgestellt:
• Freizeitangebote (Tagesausflüge, Reisen, Veranstaltungen im Gemeinschaftsraum)
• Vermittlung von Betreuungsangeboten
Darüber hinaus hat die Familien- und Krankenpflege Bochum eine 24-stündige Rufbereitschaft (kostenpflichtig) eingerichtet, wo jederzeit umgehende Hilfe bzw. pflegerische Leistungen angefordert werden können. Die Wahlfreiheit des Anbieters von Pflegeleistungen durch den Einzelnen bleibt dabei jedoch gewahrt.

Der Wohnort

Fußläufig erreichbar sind Einkaufsmöglichkeiten, Dienstleistungsangebote, Arztpraxen, Apotheken usw. Mit öffentlichen Verkehrsmitteln gelangen Sie in die ca. 1,5 km entfernte Innenstadt, die Haltestelle der Straßenbahn sowie mehrerer Buslinien und ein S-Bahnhof befinden sich in unmittelbarer Nachbarschaft.

Ihr Ansprechpartner: 
Bei Fragen zur Vermietung wenden Sie sich bitte an die VBW unter
Telefon: 0234 310-0

Für allgemeine Fragen zu den Serviceangeboten wenden Sie sich bitte an:
Immobilien: Natalie Weber 0234 30796-85
Familien- und Krankenpflege Bochum gGmbH